Sektionen

Die Sektionen

Die Deutsche Gesellschaft für Interprofessionelle Hilfsmittelversorgung e. V. (DGIHV) arbeitet in vier zentralen Kernbereichen, den sogenannten Sektionen. Dazu gehören Versorgungspfade / Leitlinien, Translation, Forschungsförderung und Kommunikation.

Neben den einzelnen Sektionen, die die grundlegende Schwerpunkte der Arbeit der DGIHV bearbeiten, finden sich ereignisbezogene Arbeitsgruppen zusammen, in denen aktuelle Themen diskutiert und strittige Fragestellungen diskutiert sowie Positionspapiere verfasst werden. Sowohl in den Sektionen als auch in den Arbeitsgruppen engagieren sich die Beiräte ehrenamtlich. Dazu gehören (in alphabetischer Reihenfolge):

  • PD Dr. Frank Rainer Abel, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Klinik Hohe Warte Bayreuth
  • Dr. med. Frank Braatz, Universitätsmedizin Göttingen, ZHT (Zentrum f. Healthcare Technology der PFH)
  • PD Dr. med. habil. Lutz Brückner, Leipzig
  • Prof. Dr. med. Volker Bühren, Murnau a. Staffelsee
  • Stephan Jehring, Präsident des Zentralverbands Orthopädieschuhtechnik, Hannover
  • Prof. Dr. med. Karsten Dreinhöfer, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Medical Park Berlin Humboldtmühle, Berlin
  • Michael Ebner, Endo Alliance, Berlin
  • OTM Frank Jüttner, Jüttner Orthopädie KG, Mühlhausen
  • Olaf Kelz, Mönchengladbach
  • Prof. Dr. med. Bernd Kladny, stv. Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), Berlin
  • Dr. med. Armin Koller, Leitender Arzt, Technische Orthopädie, Fußchirurgie, Mathias-Spital Rheine
  • Prof. Dr.-Ing. Marc Kraft, Technische Universität Berlin, Fachgebiet Medizintechnik
  • Dr. med. Franz Landauer, Universitätsklinik für Orthopädie der PMU, Salzburg/Österreich
  • OTM Klaus-Jürgen Lotz, Ehrenpräsident des Bundesinnungsverbandes für Orthopädie-Technik
  • OTM Gerhard Marx, Sanitätshaus Marx GmbH, Hanau
  • OTM Thomas Mitzenheim, Geschäftsführer der Orthopädie- und Rehatechnik Dresden GmbH, Dresden
  • Michael Möller, ehemaliger Vorsitzender ISPO Deutschland, Dortmund
  • Dr. med. Fritz Uwe Niethard, Berlin
  • Dr. med. Matthias Psczolla, Sprecher der ANOA, Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel
  • Andrea Rädlein, Vorsitzende des Deutschen Verbandes für Physiotherapie (ZVK) e. V., Köln
  • OTM Alf Reuter, Präsident des Bundesinnungsverbandes für Orthopädie-Technik
  • OTM Michael Schäfer, 2. Vorsitzender ISPO Deutschland, Dortmund
  • Dr. med. Urs Schneider, Abteilungsleiter Biomechatronische Systeme, Geschäftsfeldleiter Medizin- und Biotechnik, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  • Axel Sigmund, Berufsbildung Digitalisierung Forschung Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik
  • Jürgen Stumpf, IETEC Orthopädische Einlagen GmbH Produktions KG, Künzell
  • Bernd Urban, ehemaliger Vorsitzender ISPO Deutschland, Dortmund
Menü