Versorgungspfade / Leitlinien

Versorgungspfade / Leitlinien

Die Deutsche Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung e. V. (DGIHV) sieht sich der Qualität der Patientenversorgung in Deutschland verpflichtet. Für die Versorgung mit Hilfsmitteln gibt es in Deutschland bis heute keine Definition, die dem Maßstab eines Qualitätsstandards an Verbindlichkeit und Klarheit gerecht wird. Die Sektion Versorgungspfade / Leitlinien hat sich der Aufgabe angenommen und widmet sich der Erarbeitung von verbindlichen Qualitätsstandards für die Patientenversorgung mit Hilfsmitteln.

Im ersten Schritt gilt es den „Stand der Versorgung“ in den sogenannten Versorgungspfaden zu dokumentieren. In allen wesentlichen Arbeitsbereichen der Technischen Orthopädie arbeiten ausgewiesene Experten ihres jeweiligen Faches an der Ausarbeitung des Versorgungspfades. Der dargelegte Qualitätsstandard hat einen verbindlichen Charakter, ohne im Einzelfall einer individuellen Versorgungsform vorzugreifen. Auf den Begriff der Leitlinie, der zuallererst auf die Verbindlichkeit der medizinischen Perspektive der Patientenversorgung anzuwenden ist, wird bewusst verzichtet. Der Versorgungspfad verbindet die grundlegenden Perspektiven und ist in seinem Format sowohl der Komplexität und als auch der geforderten Interprofessionalität der Aufgabe angemessen.

Als erster Band ist bereits das Kompendium „Qualitätsstandard im Bereich Prothetik der oberen Extremität“ erschienen. In einem zweiten Band veröffentlichte die Sektion „Versorgungspfade / Leitlinien“ zudem das Kompendium „Qualitätsstandard im Bereich der unteren Extremität“.

Die Sektion arbeitet in insgesamt fünf verschiedenen Arbeitsgruppen (AGs) an unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Jeder Sektion steht ein medizinscher, ein technischer und ggf. therapeutischer Chair vor. Die Sektionen sind z. T. in Untergruppen mit Spezialisierungen gegliedert. Zu den AGs zählen:

Dr. Doris Maier

Medizinischer Chair

BG Unfallklinik Murnau
Leitende Ärztin
Zentrum für Rückenmarkverletzte
Prof.-Küntscher-Str. 8
82418 Murnau

Tel.: 08841 48-2510
Fax: 08841 48-2115
Mail: doris.maier@bgu-murnau.de

Dr. phil. Daniel Kuhn

Therapeutischer Chair

BG Klinikum Bergmannstrost Halle
Merseburger Straße 165
06112 Halle

Assistenz: Nina Bartikowski
Tel: 0345 132 7672
Fax: 0345 132 6693
Mail: nina.bartikowski@bergmannstrost.de

Friedrich Streifeneder

Technischer Chair

F. G. Streifeneder KG
Moosfeldstraße 10
82275 Emmering
Tel.: 08141 6106-561
Fax: 08141 6106-565
Mail: geschaeftsleitung@streifeneder.de

Dr. Hartmut Stinus

Medizinischer Chair

Michael Möller OSM

Technischer Chair

Möller Orthopädie-Schuh-Technik
Johann-Krane-Weg 40
48149 Münster
Tel.: 0251 2891920
Fax: 0251 28919225
Mail: info@orthomoeller.de
www.orthomoeller.de

Dr. med. Axel Schulz

Medizinischer Chair

Privat-Praxis für Orthopädie
Brenscheider Straße 71
58515 Lüdenscheid
Tel.: 02351 6733634
Fax: 02351 6733635
Mail: as@arthrosemanagement.de

Claudia Pohlig-Wetzelsperger

Technischer Chair

Sabine Drisch

Medizinischer Chair

Michael Schäfer

Technischer Chair

Geschäftsführer
Dipl.-Orthopädietechnik-Meister

POHLIG GmbH
Grabenstätter Str. 6
83278 Traunstein
Tel.: 0861 7085-509
Fax: 0861 7085-545
Mail: m.schaefer@pohlig.net

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Lutz Brückner

Medizinischer Chair

Naunhofer Straße 99
04299 Leipzig
Tel.: 0341 8616471
Fax: 0341 8616471
Mobil: 0172 3432746
Mail: lu9945@web.de

Michael Schäfer

Technischer Chair

Geschäftsführer
Dipl.-Orthopädietechnik-Meister

POHLIG GmbH
Grabenstätter Str. 6
83278 Traunstein
Tel.: 0861 7085-509
Fax: 0861 7085-545
Mail: m.schaefer@pohlig.net

Prof. Dr. Timo Kirschstein

Medizinischer Chair

Lutz Klasen

Technischer Chair
Menü