Neue Datenbank wird gesamten interprofessionellen Forschungsbereich Technische Orthopädie abbilden

Überblick schaffen Der Bereich „Forschung in der Technischen Orthopädie” ist nur schwer überschaubar. Es herrscht extreme Vielfalt der beteiligten Disziplinen, eine Übersicht fehlt. Viele wissenschaftliche Einrichtungen arbeiten sehr erfolgreich, aber auch isoliert und oft ohne aktuellen Überblick über ähnliche Vorhaben an anderen Einrichtungen. Viele Teams arbeiten interprofessionell, bezüglich der Auswertung, Veröffentlichung und Anwendung der Ergebnisse…
Weiterlesen

Medical Device Regulation (MDR) – DGIHV und BMG sprechen sich für eine bundesweit einheitliche Vorgehensweise aus

News, Pressemitteilung
Im Rahmen der Gesprächsrunde am 24. April zwischen Bund, Ländern und der „Arbeitsgemeinschaft der Verbände der Gesundheitshandwerke zur Umsetzung der EU-MDR“ konnte die Deutsche Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung (DGIHV) e.V. die bisherig erarbeiteten Ansatzpunkte der Arbeitsgruppe MDR bei den Vertretern Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und Landesaufsichtsbehörden in Berlin vorstellen. Georg Blome und Axel Sigmund brachten…
Weiterlesen

Interprofessionell denken

News, Pressemitteilung
Dritte DGIHV-Fachtagung Am 12. September 2019 findet in Berlin die dritte Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung statt. In diesem Jahr konnten als Expertinnen aus Politik und klinischer Versorgung unter anderem Frau Dr. Monika Lelgemann und Frau Dr. Doris Maier gewonnen werden. Das Plenum der DGIHV widmet sich zudem aktuellen und brennenden Themen der…
Weiterlesen

MDR-Umsetzungshilfe in Arbeit

News, Pressemitteilung
Die Deutsche Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung e. V. (DGIHV) beschäftigt sich seit dem vergangenen Jahr in einer Arbeitsgruppe mit den Auswirkungen der ab Mai 2020 verpflichtend anzuwendenden EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) auf den Hilfsmittelsektor. In den Bereichen „Klinische Bewertungen“, „Nachbeobachtungen“ und „Risikomanagement“ erarbeiten derzeit Vertreter aus Spitzenverbänden, Leistungsgemeinschaften, Wissenschaft und Industrie gemeinsame Handlungsempfehlungen für die betroffenen Akteure.…
Weiterlesen
Menü